Der Visum Spezialist

Russische Föderation

Verzögerung bei Visaaustellung wg. Providerwechsel bei der Visabeantragung

Aufgrund des zur Zeit laufenden Providerwechsels von VHS zu VFS Global kommt es zu Verzögerungen bei der Beantragung.

Sog. „Sameday“ Visa werden zur Zeit nur in extremen Ausnahmefällen erteilt (ohne Garantie).

Das Expressvisum dauert z. Zt. 04 Werktage,

die normale Bearbeitung von ein- und zweimaligen Einreisevisa dauern mind. 07 Werktage,

Jahresvisa (mit Direkteinladungen der russ. Firmen) werden nur noch innerhalb von 12 Werktagen erteilt.

Jahresvisa mit einer Einladungen des FMS (Federal Migration Service) können auch innerhalb von 05 Werktagen ausgestellt werden.

Sobald sich etwas an dieser Regelung ändert, erfahren Sie es hier auf unserer Webseite unter „Aktuelles“