Der Visum Spezialist

Libanon

Allgemeines zu Libanon

Für Deutsche Staatsangehörige besteht die Möglichkeit, bei Ankunft auf dem Internationalen Flughafen von Beirut ein Touristenvisum (Aufenthalt bis zu 30 Tagen) zu erhalten. Voraussetzung hierfür ist der Besitz des mindestens noch 3 Monate über den Aufenthalt hinaus gültigen nationalen Reisepasses und der bestätigten Rück- oder Weiterreise-Tickets.

Geschäftsreisende müssen das Visum vorab selbst beantragen.

ACHTUNG:
Die Botschaft von Libanon in Berlin teilt mit, dass die Visabeantragung nur noch durch persönliche Vorsprache des Antragstellers möglich ist.
Weder ist die Beantragung per Post möglich, noch durch eine Agentur. Somit ist persönliches Erscheinen des Antragstellers unumgänglich.
Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Reiseplanung.